Blog

Oct
31
Im Rahmen der wichtigsten europäischen Domain-Konferenz, der newdomains.org 2013 in München, war dotBERLIN eingeladen das Thema „Community gTLDs: It’s all about your community“, zu moderieren. So befragte dotBERLIN Geschäftsführer Dirk Krischenowski in der Podiumsdiskussion die Vertreter von Bewerbungen um Community-Endungen (u.a. .NYC, .MED, .CLUB) und das Publikum zu verschiedenen Fragestellungen rund um Communities. So wurde z.B. über den... + read more
Oct
06
Laut einer Studie von ICANN, die im August veröffentlicht wurde, werden .berlin und .berlin-Domains wie finanzamt.berlin heute bereits ca. 60.000 mal am Tag eingetippt oder als Links verwendet.   Wer dies macht und woher das vergebliche Aufrufen von .berlin Domains kommt, zumindest geographisch, hat nun eine neue Studie ansatzweise geklärt.  
Oct
02
Einer der größten deutschen Domain-Registrare, die Key Systems GmbH, hat eine wirklich nettes Video über die Verwendung von Domains gemacht und .berlin war einmal wieder Beispiel.   Erzählt wird die Geschichte eines Berlin Fahrradverleihers, der weder die Domain fahrradverleih.de noch fahrradverleih.com bekommen konnte und nun mit einer fahrradverleih.berlin einen neue Chance auf eine für Kunden einprägsame Internet-Adresse bekommt.   Damit nicht... + read more
Sep
16
1x Ja und 2x Nein, sagen die Richter beim International Centre for Dispute Resolution (ICDR) im so genannten String Confusion Objection Verfahren bei ICANN. Durch mehrere gegensätzliche, aber auch Fehlentscheidungen der Richter steht das gesamte Streitbeilegungsverfahren nun in Frage.   So sollen neue Endungen mit allein hoher optischer Ähnlichkeit wie .HOTEL und .HOTELS Verbraucher nicht verwirren, die beiden Singualar- und Plural-Formen .PET und PETS hingegen schon.  ... + read more
Sep
12
Einige größere Registrare haben keine Kosten und Mühen gescheut um für .berlin und viele andere neue Domain-Endungen Werbung zu machen. Die besten Videos sind u.a.   Vorbestellungen von .berlin Domains bei der united domains AG:   http://www.youtube.com/watch?v=2nybD5oaLh4   Vorbestellungen von .berlin Domains bei der 1&1 GmbH:   http://m.youtube.com/watch?v=jVuRWru2zjc   Andere Videos:   http://www.youtube.com/watch?v=... + read more
Sep
05
Die Top-Level-Domain .berlin ist noch nicht zugelassen, damit gibt es heute auch noch keine Domains mit der Endung .berlin und auch keine E-Mail-Adressen. Wenn man aber trotzdem heute schon www.kino.berlin eintippt, z.B. anstatt www.kino-berlin.de oder eine E-Mail an die nicht existierenden E-Mail-Adresse tim.taler@berlin (anstatt berlin.de) schickt, so werden solche Anfragen an einen der sog. Root Server der ICANN weitergeleitet, der dem Absender dann antwortet, dass es diese Adresse nicht... + read more
Jun
28
„Result: Pass“ – ICANN hat heute endlich grünes Licht für .berlin gegeben. Jetzt fehlen nur noch technische Tests für .berlin und der Vertrag mit ICANN. Nachdem wir uns bei ICANN bereits seit 2005 für .berlin eingesetzt haben, rechnen wir damit, dass ab Ende 2013 endlich Internet-Nutzer .berlin-Domains wie meinefirma.berlin oder meinname.berlin registrieren können. Bereits heute können Internet-Nutzer unverbindlich ihre Wunschdomain bei vielen... + read more
Jun
02
Der Monopolist unter den Top-Level-Domain-Betreibern, das US-Unternehmen Verisign, Inc., betreibt mit .com, .net, .name, .tv u.a. Domainendungen, unter denen mehr als die Hälfte aller Domains registriert sind. Allein .com zählt dabei über 110 Mio. Domains von insgesamt über 240 Mio. registrierten Domains weltweit. Als alteingesessener "Incumbent" im Domaingeschäft, vergleichbar mit der Deutschen Telekom in der Telekommunikation oder der Deutschen Post im Briefgeschäft, hat Verisign in der... + read more
May
30
Gestern nachmittag haben wir zusammen mit dem Berliner ICANN-Registrar http.net und dem Reseller BB-One.net einen Überblick zum bevorstehenden Start der .berlin Top-Level-Domain gegeben. Eingeladen hatte die Handwerkskammer zusammen mit der Berliner IHK im Rahmen der Veranstaltungreihe eBusinessLotse. Die Präsentation kann hier angeschaut werden.
May
23
Das so genannte Trademark Clearinghouse (TMCH) ist die zentrale Markendatenbank für die neuen gTLDs. Nur mit einer in dieser Markendatenbank eingetragenen Marke können Unternehmen während der Sunrise-Phasen der neuen Top-Level-Domains eine ihrer Marke entsprechende Domain registrieren. Das Trademark Clearinghouse Das Trademark Clearinghouse (TMCH) ist eine zentrale Datenbank für Markenrechte unter den neuen generischen Top-Level-Domains (gTLDs). Es hat zwei Aufgaben: 1.... + read more

Pages

Subscribe to Blog

Follow Us

 

Kooperations-Partner

Navigation

Copyright © 2000-2014 | dotBERLIN GmbH & Co. KG | Impressum

Back to Top